Es ist fast nicht mehr möglich, uns dem Einfluss von äußeren Reizen zu entziehen und auch wenn wir diese Beeinflussung nicht bewusst wahrnehmen, unser Unterbewusstsein registriert sie sehr wohl. Internet, soziale Medien, Handy, Computer, Werbung, TV, Radio usw. beschleunigen unser unbewusstes Denken: innere Unruhe, negative Gefühle wie starkes Verlangen, Nervosität, Ungeduld, Gereiztheit, Aversion, Ärger, Neid und vieles mehr entstehen. Aus diesen und noch vielen anderen Gründen ist es von Bedeutung, die gesamte menschliche Informationsverarbeitung wie Wahrnehmung, Denken, Gefühle, Verhalten und Gedächtnis, zu optimieren und genau hier setzt Mentaltraining an.

  • Lernen, mit sich im Reinen sein
  • in seine Mitte kommen können
  • mens = Geist – geistiges Üben
  • Lernen, entspannt und leistungsfähig zu sein
  • Lernen, gelassen und achtsam durchs Leben zu gehen
  • die Auseinandersetzung/das Erforschen des Selbst
  • persönliche Weiterentwicklung
  • planmäßiges, wiederholtes sich Vorstellen einer Bewegung ohne diese gleichzeitig auszuführen

Mentaltraining unterstützt unter anderem:

  • Sportler nach Verletzungen, bei mentalen Blockaden, in der Wettkampfvorbereitung, zur Leistungssteigerung
  • Schüler/Studenten bei Prüfungs- und Versagensängsten, Konzentrationsproblemen
  • am Arbeitsplatz in der Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten
  • im Familienleben zum besseren Verständnis füreinander
  • mehr Gelassenheit in allen Lebensbereichen

 

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für effektives, erfolgreiches Mentaltraining ist die Fähigkeit, bewusste Entspannung herbeiführen zu können.

Entspannung ist in unserer schnelllebigen, leistungsorientierten Zeit für unsere Gesundheit und unser CAM01214Wohlbefinden wichtiger denn je. Laut einem Bericht in den Nachrichten des österreichischen Radiosenders Ö3 am 7.3.2016 um 10:00 nehmen Herzinfarkte immer mehr zu, vor allem in der Altersgruppe von 30 – 40 Jahren. Das ist eine erschreckende Statistik und zeigt sehr deutlich, wie wichtig es ist, Ruhephasen bewusst in den Alltag einzubauen.

Dazu sollte man aber auch wissen, dass Entspannung nicht gleich Entspannung ist.

Tiefe Entspannung ist gekennzeichnet durch einen Ruhezustand des gesamten Körpers. Laut Edmund Jacobson, dem Erfinder der Progressiven Muskelentspannung, resultierend aus regelmäßiger Atmung, normaler Pulsfrequenz, entspannten Gliedmaßen, ruhigen Augenlidern und einem subjektiven Gefühl angenehmer Ruhe.

Im Hinblick auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit ist es gerade in dieser schnelllebigen, hektischen und stressigen Zeit von größter Wichtigkeit, Entspannungstechniken auszuüben, mit denen wir Abstand zu all den negativen Einflüssen auf Körper, Geist und Seele gewinnen um die notwendigen Energiespeicher wieder auffüllen zu können.

Zu diesen Techniken zählen Atementspannung, Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training, Imaginationen, Bewegung, Meditation und nicht zu vergessen AchtsamkeitMehr dazu in meiner Diplomarbeit.

Alle angeführten Entspannungstechniken haben positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele: Stressreduktion, Muskelentspannung, Schlafstörungen beheben, Konzentration wird gestärkt, höhere Leistungsfähigkeit, Atmung wird ruhiger, Herzfrequenz und Blutdruck werden gesenkt, Immunsystem wird gestärkt, negative Verhaltensmuster können verändert werden, Burnout Prävention, man wird allgemein ruhiger und gelassenen, fühlt sich ausgeglichen und gestärkt.

Egal ob Entspannungs- oder Mentaltraining, gemeinsam finden wir die für Sie passende Technik und integrieren sie allmählich in Ihren Alltag! Entweder in meinem Therapieraum in Einzelsitzungen oder aber bei Ihnen zu Hause, auch gemeinsam mit der Familie oder Freunden.

Sie haben in der Firma einen geeigneten Raum und möchten gemeinsam mit Kollegen Entspannungs- oder/und Mentaltechniken lernen, sich bewusst zu entspannen? Gerne komme ich dafür auch an Ihren Arbeitsplatz.

Aufwand für Ihre mentale Stärke und/oder Entspannung:

Erstgespräch kostenlos
Mentaltraining/Entspannungstraining pro Stunde € 60,–
jede weitere angefangene Viertelstunde € 12,–

Preise für Gruppentraining oder Firmen auf Anfrage